Er liebte das Buch um des Buches willen, er liebte den Geruch, das Format, den Titel;

 mit Wonne zog er den betörenden Duft des Staubes ein, der die Seiten bedeckte ...

 Völlig gefangen hielt ihn diese Leidenschaft, oft aß er kaum, er schlief nicht mehr,

 Tag und Nacht beherrschte ihn die fixe Idee: die Bücher!"

 

 Gustave Flaubert, "Bücherwahn", 1836

 

 

Die AutorenEdition Dr. Annalisa Viviani ist die zuverlässige Manuskriptwerkstatt,

der verlängerte Arm der Verlage.