Georges Descombes (Hrsg.)

AIRE – Der Fluss und sein Doppelgänger

Park Books / Superpositions, Zürich 2018

 

Anette Freytag (Hrsg.)

Die Gärten von La Gara

Scheidegger & Spiess, Zürich 2018

 

Heinz Nigg (Hrsg.)

Rebel Video (Teilübers.)

Scheidegger & Spiess, Zürich 2017

 

Instituto Moreira Salles (Hrsg.)

Marcel Gautherot. Die Monografie (Teilübers.)

Scheidegger & Spiess, Zürich 2016

 

Olivier Cinqualbre / Frédéric Migayrou (Hrsg.)

Le Corbusier – Die menschlichen Maße

Scheidegger & Spiess, Zürich 2015

 

Killian T. Elsässer/Michael Hanak.

Altes Hospiz St. Gotthard

Eine kulturhistorische und architektonische Studie

Park Books, Zürich 2012.

 

Massimo Lardi

Baron de Bassus und die Illuminaten

L’ora d’oro, Puschlav 2011

 

Philippe Collas

Mata Hari

Piper Verlag München 2010

 

Stefano Zangrando

Erzählungen

 Akademie der Künste Berlin 2009

 

Catherine Millet

Dalí und ich

Scheidegger & Spiess Verlag Zürich 2008

 

Evelyne Lever

Madame de Pompadour

Piper Verlag München 2006

 

Ernst Beyeler

Leidenschaftlich für die Kunst

Scheidegger & Spiess Verlag Zürich 2005

 

Wladimir Fedorowski

Der Kreml ­ Russland und seine Herrscher

Piper Verlag München 2005

 

Félix Vallotton

Ferdinand Hodler

Scheidegger & Spiess Verlag Zürich 2004

 

Suha Bechara

Zehn Jahre meines Lebens für die Freiheit meines Landes. Eine Libanesin im Widerstand

Heinrich Hugendubel Verlag München/Kreuzlingen 2001

 

Émile Zola

Die Beute

Artemis & Winkler Verlag, Zürich/Düsseldorf 1998

 

Bernard Williams

Descartes. Das Vorhaben der reinen philosophischen Untersuchung

Athenäum Verlag, Frankfurt a. M. 1988